Banner Top

Bundeslagebild Waffenkriminalität 2011 scheint Tendenz aus dem Vorjahr zu bestätigen

Wie erste Berichte zeigen, scheint sich die Tendenz der vom Bundeskriminalamt (BKA) herausgegebenen Bundeslagebilder Waffenkriminalität auch für das Jahr 2011 zu bestätigen. Demnach ergeben sich insgesamt weiter sinkende Fallzahlen, wobei ausdrücklich der Ge- bzw. Missbrauch illegaler Waffen - nicht der legalen - in diesem Dokument als problematisch eingeschätzt wird.

statistik2Der Deutsche Schützenbund machte bereits im August dieses Jahres den Lesern des Newsletters Waffenrecht die Bundeslagebilder Waffenkriminalität bzw. die Jahresstatistiken der Jahre 2001 bis 2010 zugänglich, nachdem das BKA die Unterlagen dieser Jahrgänge aufgrund verschiedener Auskunftsersuchen nach dem Informationsfreiheitsgesetz offengelegt hatte.

Weiterlesen/Quelle: Deutscher Schützenbund

Deutscher Schützenbund

Diese Meldung stammt aus dem Newsarchiv des Waffenrechts-Newsletters des Deutschen Schützenbundes.

Berlin