Banner Top

Zeit(d)ung

Neulich beklagte ich in meinem Artikel “Gun Control auf Tauchstation” die völlige Ignoranz der Weltverbesserer gegenüber Gewaltverbrechen, solange keine legalen Waffen im Spiel waren und schrieb:

Derzeit schweigen sie wieder besonders laut, die selbstgerechten Weltverbesserer, selbsternannten Kriminalitätsexperten und sonstige scheinheilige Claqueure der nationalen wie internationalen “Gun Control”-Bestrebungen.

Ob Wolf Wiedmann-Schmidt meinungsterror.de kennt, weiß ich nicht. Aber irgendwie könnte man fast den Eindruck gewinnen, dass sich da “gewisse Kreise” mangels verwertbarer Legalwaffenmissbräuche genötigt sahen, den “Zeit”-Lesern mal wieder den “rechten” Weg zu weisen.

Zwar registriert das Statistische Bundesamt jährlich rund 70 Tote durch Schusswaffen bei Angriffen und Unfällen, dazu kommen etwa 750 Selbstmorde. Ob die Todesschüsse aus einer illegalen oder einer legalen Waffe kamen, wird aber seltsamerweise nicht erfasst.

Trotzdem behauptet die Schützenlobby, dass nur von illegalen Waffen eine große Gefahr ausgehe, und verweist auf Raubmörder, kriminelle Banden und Terroristen. Doch legale Waffen sind nicht harmloser: Nach Recherchen der ZEIT wurden allein im vergangenen Jahr mindestens 27 Menschen in Deutschland mit registrierten Schusswaffen getötet – bei insgesamt 54 bekannt gewordenen Todesfällen durch Schusswaffen.

Zunächst einmal wäre es sicher nicht nur mir neu, dass die “Schützenlobby” behauptet, dass nur von illegalen Waffe eine große Gefahr ausgehe. “Die weitaus größere Gefahr geht von illegalen Waffen aus” bzw. “die eigentliche Gefahr sind die illegalen Waffen” - das sind die üblichen Aussagen.

Leider bleibt die “Zeit” dem Leser schuldig, wie sich die Zahl der angeblichen Toten durch registrierte Schusswaffen zusammensetzt. Meine persönliche Vermutung: Man hat einerseits die “Statistik” des Sportmordwaffen-Hyperventilators Roman Grafe für bare Münze genommen und deren Angaben um Jagdunfälle und tödlichen Polizeiwaffengebrauch erweitert - schon kommt man irgendwie auf 27.

Quelle/Weiterlesen: meinungsterror.de

meinungsterror.de

Pro-Waffen-Blog.Gegen Ideologie.für den gesunden Menschenverstand

Berlin