Banner Top

Jungjäger mit 10 Jahren? In der EU geht das!

In den Medien wird ja immer wieder in mehr oder weniger reißerischen Sendungen über die „waffenvernarrten“ amerikanischen Kinder berichtet, die schon in jüngsten Jahren den Umgang mit dem „Schießeisen“ lernen…
  • Gelesen: 1057 mal
(2 Stimmen)

Keine Klarheit über das künftige NRW-Jagdgesetz

Werl – Beim Entwurf des Landesjagdgesetzes von Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) sind die Würfel in der rot-grünen Koalition möglicherweise noch längst nicht gefallen. Auf der vierten von fünf Jägerdemonstrationen in…
  • Gelesen: 832 mal
(0 Stimmen)

Die grüne “Jagdreform” in NRW

Der “runde Tisch” zum Jagdgesetz in NRW ist wie die Sachverständigenanhörung zum Waffenrecht (2003 wie auch 2009) – eine ALIBI-Veranstaltung. 2009 wurde (zwei Monate nach dem Amoklauf von Winnenden) ein…
  • Gelesen: 1232 mal
(2 Stimmen)

Landesjägermeister des Saarlandes tritt zurück

Dr. Daniel Hoffmann legt sein Amt an der Spitze der Jägerschaft nieder, da er den Aufgaben nicht mehr in vollem Umfang nachkommen kann. Sein Stellvertreter Josef Schneider übernimmt vorübergehend die…
  • Gelesen: 893 mal
(0 Stimmen)

BUND und NABU: Reformer oder Ideologen?

In Nordrhein-Westfalen haben sich BUND und NABU mit ausgewiesenen Jagdgegnern verbündet und als Reform getarnt ihre Forderungen aufgestellt. Jagdliche Eingriffe in Natur und Landschaft seien “nur noch zu rechtfertigen, wenn…
  • Gelesen: 1102 mal
(0 Stimmen)
Diesen RSS-Feed abonnieren

Berlin