Banner Top

Waffen Schumacher wehrt sich gegen Vorwürfe

  • Autor:  DWJ

Gegen den Krefelder Firmengruppe Waffen Schumacher und Schmeisser wurden in diversen Medien schwere Vorwürfe erhoben. Jetzt wehren sich die Firmen in einer Stellungnahme.

 

ablehnungWenn es darum geht, schlecht über die Waffenbranche oder Schützen zu berichten, sind der Spiegel sowie Spiegel TV immer vorne mit dabei. Berichte in diesen Medien über angebliche Geschäfte am Rande der Legalität durch die Firmengruppe Waffen Schumacher / Schmeisser sorgte daher auch für entsprechendes Aufsehen. Waffen Schumacher reagiert nun, auch im Namen der Firma Schmeisser, durch eine Stellungnahme der beiden Geschäftsführer Andreas Schumacher und Thomas Hoff auf diese Vorwürfe.

Quelle/Weiterlesen: Deutsches Waffen Journal

Berlin